Wappen der Familie von Zedlitz

Letzte Änderung:
04.09.2018, 20:18

Login

56 - jüngeres Neukirch, Haus Neukirch

Wilhelm (1)

übernimmt 1809 HermannswaIdau, wo er bis zu seinem Tod lebt, und erbt 1820 Neukirch, das er 1835 seinem ältesten Sohn übergibt. Landrat des Kreises Schönau von dessen Abtrennung vom Kreise Hirschberg 1817 an bis 1856. Gemahlin geboren in Greifenhagen am 11. November 1788, gestorben in Hermannswaldau am 9. April 1860, Tochter Georg Friedrich Antons v. Kameke auf Vietzow und Wutzow, Königlich Preußischer Oberst im Dragoner-Regiment Graf Lottum, gestorben 1792, und der Ernestine, geborene Gräfin v. Rittberg aus dem Hause Wietzow, Erbfrau auf Fritschendorf.

Wilhelm (3)

auch Mitglied des Herrenhauses auf Lebenszeit, nach der Niederlegung des Landschaftlichen Amtes Ehren-Landschaftsdirektor der Fürstentümer Schweidnitz und Jauer. I. Gemahlin geboren in Pischkowitz am 16. März 1813, gestorben Neukirch am 16. Juli 1839, Tochter Friedrichs Freiherr v. Falkenhausen-Trautskirchen auf Pischkowitz, Wallisfurth etc.; gestorben 1840, und der Charlotte, geborene Gräfin v. Magnis aus dem Hause Eckersdorf. II. Gemahlin: geboren in Liegnitz am 6. März 1822. gestorben in Neukirch am 17. August 1857, Tochter des Landrats und Justizrats Georg v. Unruh auf Nieder-Großen-Bohrau und der Luise, geborene Freiin v. Czettritz und Neuhauss aus dem Hause Schwarzwaldau. III. Gemahlin : geboren in Schollwitz am 25. Dezember 1832, gestorben in Liegnitz am 18. Juni 1910, Tochter Ludwigs Freiherr v. Sehern-Thoss auf Schollwitz, gestorben 1810, und der Luise geborene v. Elsner aus dem Hause Zieserwitz.

Constantin (4)

1864 bis 1866 preussischer Civilkommissar in Schleswig; vorher Polizeipräsident von Berlin. Präsident der Regierung in Liegnitz bis 1885, zugleich Kurator der Ritter-Akademie. Gemahlin geboren in Pischkowitz am 14. August 1817, gestorben in Birgwitz am 15. Dezember 1897, Schwester seiner Schwägerin (vergleiche zu 3). Erbfrau auf Birgwitz.

Theodor (7)

Kommendator des Johanniter-Ordens, Genossenschaft Schlesien, und Direktor der Münsterberg-Glatzer Fürstentumslandschaft. Gemahlin geboren in Pischkowitz am 5. Februar 1816, gestorben in Pischkowitz am 20. Februar 1854, Schwester der zu 3 und 4 genannten. Erbfrau auf Pischkowitz mit Rauschwitz, Böhmisch-Winkel und Dürr-Kunzendorf.

Georg (9)

Premieur-Leutnant der Garde-Landwehr-Kavallerie; starb unmittelbar nach erfolgter Wahl zum Landrat des Kreises Schönau in Nachfolgerschaft seines Vaters. War verlobt mit Toska (48, 16) Gräfin Zedlitz Trützschler aus dem Hause Petrikau.

Sigismund (12)

bekannt als Jagdschriftsteller unter dem Namen "Hegewald". I. Gemahlin Tochter des am 29. Juni 1876 zu Dresden gestorbenen Ernst Wolff; geschieden 1878, gestorben in Vevey am 28. August 1897. II. Gemahlin geboren in Bitterfeld am 1. September 1839, gestorben in Harzburg am 18. September 1902, Tochter des Justizrats Koppe und der Amalie, geborene Mahlo.

Georg (14)

Gemahlin geboren in Koblenz am 10. September 1847, gestorben in Thalstein am 15./16. Februar 1923, Tochter des zu ThaIstein am 13. Februar 1884 gestorbenen Wihelm v. Tümpling, Königlich Preußischer General der Kavallerie, Chef des 3. Schlesischen Dragoner-Regiments 15, Kommandierender General des VI. Armeekorps und Ritter des Schwarzen Adlerordens mit Brillanten, und der Wilhelmine, geb. v. Steltzer. Vermählt in 1. Ehe mit Alfred v. Loebenstein auf Lohsa, Kammerherr, Rittmeister und Landrat a. D., gestorben 1886. Sie erbt Neukirch und überläßt es käuflich an den Freiherrn Herbert (61, 23) v. Z..

Wilhelm (15)

war auch Mitglied des preussischen Herrenhauses und Ehren-Kurator des adeligen Fräuleinstifts Pfaffendorf. Gemahlin geboren in Moschen/Ober-Schlesien am 31. Juli 1858, gestorben in Hermannswaldau am 3. Februar 1912, Tochter des 1814 zu Görlitz gestorbenen Heinrich v. Erdmannsdorff auf Moschen, später auf Hermsdorf (Kreis Görlitz), und der Caroline, geborene v. Sprenger.

Gotthardt 17)

Gemahlin geboren in Berlin am 5. September 1865.

Friedrich Karl (18)

Gemahlin Tochter des Obersten a. D. Leopold v. Versen auf Nessin in Pommern, nachmals auf Nieder-Gimmel, gestorben 1902, und der Elisabeth, geborene v. Drigalski.

Octavio (19)

Mitbegründer und langjähriger Führer der Freikonservativen Partei im Preussischen Abgeordnetenhaus. 1868 Landrat des Kreises Sagau, dann Geheimer Ober-Regierungs-Rat und Vortragender Rat im Ministerium der öffentlichen Arbeiten. 1899 bis 1900 Präsident der Seehandlung. 1917 Wirklicher Geheimer Rat mit dem Prädikat Exzellenz. Gemahlin geboren in Glogau am 15. November 1840, gestorben in Berlin am 15. Mai 1897, in erster Ehe vermählt mit dem Rittergutsbesitzer Neumann auf Dittersbach (Kreis Sagan). Ihre beiden Kinder Constantin (34) und Elisabeth (35) als Stief- und Adoptivkinder Oktavios (zugleich legetimiert p. s. m.) de dato Wartburg bei Eisenach 28. April 1869 in den Preussischen Adelstand (von Zedlitz) erhoben.

Georg (24)

im Krieg mit 63 Jahren sich zur Verfügung stellend Kommandant eines Gefangenenlagers; gestorben infolge der Überanstrengung im Dienst des Vaterlands. Gemahlin geboren in Friedland/Ober-Schlesien am 31. Januar 1868, gestorben in Hermsdorf am Kynast am 25. August 1928.

Eleonore (26)

erbt als einziges überlebendes Kind 1923 Hermannswaldau, das nach ihrem Tod verkauft wird.

Georg (28)

nach Rückkehr aus dem Zivildienst im Kriege (als Stellvertreter des Kreis-Chefs in Kalisch) an der Grippe gestorben. Gemahlin geboren in Alt-Raudten am 11. Mai 1865; Tochter des Majors a. D. Hermann v. Schweinitz auf Alt-Raudten und der Therese, geborene v. Frankenberg-Lüttwitz aus dem Hause Bielwiese. Wiedervermählt in Alt-Raudten am 12. August 1923 mit Siegfried Reiche, vormals Herr auf Walddorf.

Constantin (34)

Gemahlin geboren in Wien 1871, als Schauspielerin unter dem Namen Eugenie Lorm bekannt, Witwe des Rechtsanwalts Berkowitz, geschieden. II. Gemahlin geboren in Rom am 13. Januar 1831; wiedervermählt in Berlin am 30. November 1918 mit Albrecht Graf v. Zedtwitz.

Joachim (36)

Gemahlin geboren in Friedenshütte Ober-Schlesien am 8. April 1894.

15.08.2017
11.03.2016
25.02.2016
18.03.2015

RSS feed für diese Website
Powered by CMSimpleRealBlog